Im Sport aktiv

Gemeinsam im Sport aktiv bzw. gemeinsam für den Sport aktiv. Wie das konkret aussehen kann, zeigen wir Ihnen anhand eines ganz normalen sportlichen Paares – mit vier Kindern und einer Spitzensportfamilie, die Karriere und Familienleben unter einen Hut bekommt.

 

 

Eine Familie lebt den Spitzensport: Familie Englich

Spitzensport und Kinder: Passt das für die Eltern zusammen? Es passt. Die Ringerfamilie Englich ist das beste Beispiel. Sie erhielt auf dem Neujahrsempfang 2012 des DOSB die Auszeichnung als engagierteste Spitzensportfamilie >>>

Eine Familie entdeckt Sport neu

Stefan und Iris Schneyder waren von klein auf aktiv. Nun haben sie selbst vier Kinder, aber die Lust am Sport ist geblieben. Sie wird nur anders ausgelebt als früher >>>

 
 

Sport für Alle Partner

Sport für Alle Partner