Regionalworkshops

Vernetzung auf lokaler Ebene

In den Jahren 2014 und 2015 hat der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) gemeinsam mit dem Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) die konkrete Vernetzung des organisierten Sports mit Akteuren für Familien vor Ort im Rahmen von Regionalworkshops gefördert.

Durch eine stärkere Zusammenarbeit verschiedener Akteure vor Ort sollten neue Zugangswege für Familien eröffnet und weiteres Fachwissen sowie zusätzliche Ressourcen generiert werden. Auf kommunaler Ebene sind verschiedenste Kooperationen denkbar. Kooperationspartner können beispielsweise die Jugendhilfe, Schulen, Familienzentren, Mehrgenerationenhäuser, Lokale Bündnisse, Volkshochschulen, Jugendfeuer oder auch ein Musikverein sein.

Schwerpunkt der Workshops war das Kennenlernen und der Dialog zwischen Vertreter/innen des organisierten Sports, von Kommunen und Akteuren für Familien. In einer offenen Diskussion lernten sich die einzelnen Akteure bzw. deren Organisationen/Institutionen kennen und sammelten neue Ideen für eine Zusammenarbeit zwischen den einzelnen Akteuren. Es ging jedoch nicht nur um die Durchführung des Workshops an sich, sondern auch um den Entwicklungsprozess eines solchen Workshops in gemeinsamer Verantwortung.

Insgesamt wurden vier Regionalworkshops, die gemeinsam von einer DOSB-Mitgliedsorganisation, einer dort ansässige Sportorganisation (z.B. Sportkreis, Gau, etc.) und einem dort ansässigen Partner aus dem Familienbereich geplant und durchgeführt wurden, mit je 5.000 Euro gefördert. 

Folgende Workshops wurden durchgeführt:

19. November 2014, Hagenow: „Vernetzung des Sportes mit Akteuren für Familien“

  • Landessportbund Mecklenburg-Vorpommern
  • Landesvereinigung für Gesundheitsförderung
  • Kreissportbund Ludwigslust-Parchim
  • Hagenower Bündnis für Familien

24. Januar 2015, Kiel: „Familien in Bewegung“

  • Landessportverband Schleswig-Holstein
  • Turn- und Sportbund Lübeck
  • Familien-Bildungsstätte der GEMEINNÜTZIGEN

14. März 2015, Neunkirchen: "Generationen bewegen sich; gemeinsam - ganzheitlich - gleichzeitig"

  • Landessportverband Saarland
  • Landesarbeitsgemeinschaft für Gesundheitsförderung
  • Ehrenamtsbörse Landkreis Neunkirchen
  • Gesundheitsamt Neunkirchen

21. März 2015, Kaufbeuren: "Familie in Bewegung"

  • Deutscher Alpenverein (DAV)
  • DAV Sektion Kaufbeuren - Gablonz
  • Lokales Bündnis für Familie
  • Netzwerk „Vereint in Bewegung
 
 

Sport für Alle Partner

Sport für Alle Partner